Bewerbung als Künstler

Bewerbungen, als Schulmeister zu dienen, sind jederzeit möglich unter Angabe folgender Informationen:

  1. Kurzer Lebenslauf
  2. Beispiele früherer Arbeiten
  3. Beschreibung des Projekts, das in der Residenz bearbeitet werden soll und welchen Bezug es zum Zweck des Vereins das Vorhaben hat
  4. Grund der Bewerbung und warum das Projekt in Hohenstein / Deutschland bearbeitet werden soll
  5. Bedarf an besonderen Materialien
  6. Gewünschte Dauer des Aufenthalts
  7. Bevorzugter Zeitraum des Aufenthalts

Sie können einen Beitrag zu den Lebenshaltungskosten für die Zeit Ihres Aufenthalts in der ALTEN SCHULE beantragen, der zur Deckung folgender Aufwendungen dienen soll:

  • direkte Lebenshaltungskosten (Essen, Trinken)
  • Dinge des täglichen Gebrauchs (Körperpflege, Friseur, etc)
  • Verkehrsmittel (Fahrten nach Nürnberg oder an andere Orte in der Umgebung)
    An- u. Heimreise vom Heimatort nach Hohenstein können nur in Ausnahmefällen bezuschusst werden – bitte sprechen Sie uns hierauf gesondert an
  • Kosten für Material, das Sie für ihr künstlerisches Schaffen benötigen (Leinwände, Farben, etc.)

 

Bitte beachten Sie, dass wir 2 Katzen im Haus haben – Sie sollten somit keine Katzenallergie haben.

Die Bewerbung kann per Post oder per E-Mail erfolgen an.

Postadresse:

Alte Schule Hohenstein

Hohenstein 30b

91241 Kirchensittenbach

Bayern – Deutschland

Mailadresse: info@alte-schule.org

Karte fix

Hier geht’s zur aktiven Google-Maps Anfahrtskarte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.